KfW-Förderung – Wichtige Änderungen

Die Klimaziele der Bundesregierung vom September 2019 wirken sich in vielen Bereichen aus, nun erreichen sie auch die Immobilienwirtschaft. Diese Änderungen dürften flächendeckend als positiv wahrgenommen werden, denn sie erhöhen die KfW-Förderung von KfW-Effizienzhäusern. Die KfW erhöht hierbei die Tilgungszuschüsse und Kreditbeträge für den Bereich „Energieeffizient Bauen und Sanieren“.

Bau oder Kauf eines neu gebauten KfW-Effizienzhauses

Zuvor lag die maximale Kredithöhe bei 100.000 € und die Tilgungszuschüsse lagen zwischen 5-15% je nach KfW-Standard.

KfW-Förderung

HINWEIS:

Zudem kann man ab dem 01.01.2020 keine Förderung mehr für den Einbau einer Öl-Heizung in ein KfW-Effizienzhaus erhalten.

Alle weiteren Neuerungen zur KfW-Förderung, insbesondere auch zu Sanierungen, finden Sie hier.

Wir konnten nicht all Ihre Fragen beantworten? Sie haben Fragen zu anderen Themen?
Kontaktieren Sie uns unter immo@hirn.de oder rufen Sie uns an unter 0731-1405522.

Ihr Hirn Immobilien Team

UNSERE KFW-FÖRDERBAREN NEUBAUPROJEKTE

Walker Areal

WALKER AREAL – ILLERTISSEN

  • KfW-40 und KfW-55 Bauweise (je nach Haustyp)
  • 4 Doppelhaushälften
  • Baubeginn: September 2019
  • Fertigstellung: Juni 2020

PLAZA AFRA – NEU-ULM/PFUHL

  • KfW-55 Bauweise
  • 10 Reihenhäuser
  • Baubeginn: Februar 2019
  • Fertigstellung: September 2020

WACHOLDER QUARTIER – GERSTETTEN

  • KfW-55 Bauweise
  • 40 Wohnungen
  • Baubeginn: Juli 2019
  • Fertigstellung: Frühjahr 2021

VIANA – UNTERKIRCHBERG

  • KfW-55 Bauweise
  • 19 Wohnungen
  • Baubeginn: September 2019
  • Fertigstellung: Sommer 2021
Lilienhain Illerrieden

LILIENHAIN – ILLERRIEDEN

  • KfW-55 Bauweise
  • 16 Wohnungen
  • Baubeginn: September 2018
  • Fertigstellung: Dezember 2019